Fuchs Falke Habicht
Lutz Artmann 

12.05. -18.05.2019

Am 18.05.19, 
11:00 - 18.00 Uhr ist der Fotograf für Bilderläuterungen anwesend.

Füchse, Falken und Habichte leben auf den Friedhöfen, Flughäfen und Freiflächen Berlins. Sie teilen sich die Stadt mit den Menschen. Oft unbemerkt vom Menschen haben sie sich Ihre Nische in der Metropole gesucht, und füllen diese sehr erfolgreich.

Lutz Artmann, Architekt und Fotograf, beobachtet sie seit mehr als 15 Jahren. Aus zunächst zufälligen Begegnungen wurde eine intensive Suche nach den Tieren. Fuchs- und Greifvogelbeobachtungen sind zu seiner Leidenschaft geworden, der er mit der Kamera auf Streifzügen durch die Stadt nachgeht.

www.l-artmann.de 






 



Ausstellungsprogramm