Art100 in Berlin
29.01.–22.02.2015

Ablikim Gheni
Bextiyar Abdurihim
Gülzar Ehmed
Elhamjan
Ghalip Abliz
Nurmuhammat Ibrahim
Senewer Ablimit
Saydimemet Rozimemet
Merhaba Schaich
Nijat Hushur
Polat Tayir

 

ERWIN OTTO BILDWORTSCHRIFT
6.3.2015 – 29.3.2015

Ausstellungsprogramm

Fr. 6.3.2015, 19:00 Uhr Ausstellungseröffnung

ERWIN OTTO BILDWORTSCHRIFT
6.3.2015 – 29.3.2015

Erwin Otto, geb. 1949 in Schleswig, studierte 1967-1976 als Meisterschüler bei Prof. Johannes Geccelli an der Berliner Kunsthochschule und an der Freien Universität Berlin. Von 1977 bis 2010 unterrichtete er am Luise Henriette Gymnasium Berlin Tempelhof Bildende Kunst und Geschichte. Seit den achtziger Jahren veranstaltet er regelmäßig Einzelausstellungen und beteiligt sich an Gruppenausstellungen.

In seinen Werken konzentriert sich Erwin Otto mit Buchstaben, Wörter und Schrift auf die Kombination von Sprache und Bild. Die inhaltlichen Bedeutungen der Schriftobjekte sind dabei sekundär bzw. spielen gar keine Rolle. Mit malerischen und grafischen Mitteln und mit geometrischen und ornamentalen Elementen wird eine komplexere Komposition durch Überlagerung und Überschneidung geschaffen.
www.erwinotto.de