Organisation/Leitung:

Katharina Husemann

ausgebildete Kulturmanagerin, arbeitete langjährig als Akteurin mit dem RA.M.M.theaterart Berlin. Mitgründerin und künstlerische Leiterin von Schloss Bröllin. Seit 1996 initiiert, begleitet und berät sie Festivals, Symposien, künstlerische und soziokulturelle Projekte und Produktionen, größtenteils auf interdisziplinärer und internationaler Ebene. Seit 2006 als freie Produzentin tätig.


Klaus-Uwe Mecklenburg
alias K-U, gelernter Jugend- u. Heimerzieher, jahrelange Tätigkeit als freischaffender Objektkünstler, Kraftfahrer und Initiator von Kulturprojekten. 15 Jahre Mitinhaber und Betreiber des kollektiven Gastronomie-Kultur-Cafes "Anfall". Danach Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- u. Printmedien. Seit 2004 entwickelt und produziert er zusammen mit Merkel-Design verschiedene Kultur- und Mode-Guides für die Hauptstadt, u.a. Jazz-, Kids- und Fashion-Guide-Berlin.


Ausstellungsprogramm:

Susanne Husemann
Studium an der UdK Berlin und am Philosophischen Seminar in Tübingen und Berlin, Gastaufenthalt in Glasgow, Nafög- und DAAD Stipendium in Japan. Aufbau und Regie der Theatergruppe Theater Artaud, Vorstands- und Jurytätigkeiten beim BBK. Arbeitet als Autorin, Regisseurin,  Performerin und bildende Künstlerin. Arbeitet zur Zeit in Pakistan.
www.susannehusemann.de